Daniel Kormann room zoom AV Technik,Audio und Video Lösungen, Crestron Raumsteuerungen, Bern - Ostermundigen, Schweiz/h1>

room zoom Monats Tipp Januar 09


Kategorie: Raumtechnik

Nutzen Sie die Kraft der Farben

LED nicht nur im Fernseher, sondern auch als innovative Lichtquelle für Räume. Diese Technik bringt neue Farbmischungen, Einbaumöglichkeiten und Umsetzungen in der Lichtgestaltung für Geschäfts-, Arbeits- und Wohnräume. Es können mit verschiedenen Farbtönen bewusst Stimmungen generiert werden. So wirkt rotes Licht anregend und bekämpft Müdigkeit. Morgens im Fitnesszentrum bringt Rot den Kreislauf in Fahrt. Mittags bei strahlender Sonne wird mit blauem Licht die Ambiance gekühlt und der Puls reguliert. Dieses blaue Licht wirkt kühlend, beruhigend, entzündungshemmend, wie schmerzstillend. Meinen Sie nicht auch, dass in Arztpraxen dieser Einsatz ganz angenehm wäre.

Gelbes Licht fördert den Appetit, ein erwünschter Verkaufsfördernder Effekt in Restaurants. Wird im Winter der Rotanteil erhöht, schafft man eine wohlige Wärme. Gelb unterstützt ebenso die Lernfähigkeit. In Seminarräumen und Schulzimmern wird die Aufnahmefähigkeit verbessert. Mischt man rotes und blaues Licht zu Violett, unterstützt man Meditation oder stärkt die Intuition zur Visionsfindung. Wie Sie sehen, sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Werden nun LED Leuchten in Raumsteuerungen eingebunden, liegt eine Verbindung mit dem Musikserver, der die entsprechende Musik beisteuert, nahe. Kombinieren Sie Farbe mit Musik, um gezielt Stimmungen zu verschiedenen Tageszeiten zu generieren. So können Sie neben der visuellen auch die auditive

Ebene von Menschen inspirieren.